Hinweis: Das Landgericht Frankfurt (Oder) hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

LG Frankfurt (Oder)



Aktuell

landesweit

Ausbildung und Beruf

Datenschutzhinweise

Barrierefreiheit

Such-Hilfe | Sitemap | Impressum |

Abk. = Erklärung erscheint, wenn Maus auf Abkürzung zeigt

Grußwort

Grußwort der Präsidentin des Landgerichts


Sehr geehrte Mitbürgerin, sehr geehrter Mitbürger,


herzlich willkommen auf der Internetseite des Landgerichts Frankfurt (Oder).

Die von Ihnen aufgerufene Internetseite bietet insbesondere Informationen über die Arbeit und Zuständigkeiten des Landgerichts, die Lage des Gerichts und über die Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme.

Ich lade Sie herzlich ein, unser Informationsangebot zu unserem Gericht und die weiterführenden Links zu nutzen.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserer Internetseite haben, freue ich mich über Ihre E-Mail.

 

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Andrea Diekmann


Hinweise zum Pandemieschutz bei dem Landgericht Frankfurt (Oder)

Im Gebäude des Landgerichts Frankfurt (Oder)

und des Amtsgerichts Frankfurt (Oder)

gilt für Besucherinnen und Besucher die Pflicht

zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen werden Sie um Folgendes gebeten:

Wenn Sie nicht ausdrücklich zu einem Gerichtstermin geladen sind, prüfen Sie bitte, ob es sich bei dem Wunsch, das Landgericht aufzusuchen, wirklich um eine dringende – z.B. fristgebundene - Angelegenheit handelt, die keinen Aufschub duldet oder ob Sie Ihr Anliegen nicht auch schriftlich vorgetragen können.

Bei dringenden Anliegen bitten wir um vorherige Terminabstimmung über die zuständige Geschäftsstelle (Rechtsangelegenheiten) oder das Vorzimmer (Anträge auf Erteilung einer Apostille). Die Telefonnummern der zuständigen Geschäftsstellenabteilungen können Sie unter Kontakte abrufen.

Auch hinsichtlich Einzahlungen bei der Zahlstelle des Land- und Amtsgerichts Frankfurt (Oder) bitten wir um vorherige Terminabsprache.

Sie erreichen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (telefonisch) derzeit wie folgt:

montags bis donnerstags in der Zeit                             von 9.00 - 15.00 Uhr

freitags in der Zeit                                                             von 9.00 - 14.00 Uhr

 

Wichtige Hinweise für Besucherinnen und Besucher des Landgerichts

  • Bitte betreten Sie das Gerichtsgebäude nur einzeln und desinfizieren Sie Ihre Hände im Eingangsbereich.
  • Im gesamten Gebäude ist von anderen Personen, die nicht dem eigenen Hausstand angehören, ein Mindestabstand von 1,50 m einzuhalten. Die jeweils aktuellen allgemeinen Verhaltensregeln sind zu beachten.
  • Personen mit Atemwegsbeschwerden und Grippesymptomen kann der Zutritt zum Gerichtsgebäude versagt werden. Hiervon unberührt bleibt die Pflicht, dem Gericht jede Verhinderung, einer Ladung nachzukommen, rechtzeitig anzuzeigen und ggf. nachzuweisen.
  • In Sitzungssälen und bestimmen Bereichen des Gerichts kann eine Maskenpflicht angeordnet werden. Bitte bringen Sie deshalb einen eigenen Mund-Nasen-Schutz mit.
  • Bitte betreten Sie auch die Sitzungssäle nur einzeln und unter Einhaltung des gebotenen Abstandes.
  • Die an Sitzungen/Gerichtsverhandlungen Teilnehmenden einschl. Zuschauer(inne)n müssen sich gem. § 5 Abs. 5 ZIff. 2, Abs, 4 Ziff. 5 SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung vom 08.05.2020 (GVBl. II Nr. 30) in eine Anwesenheitsliste eintragen (Vor- und Familienname, vollständige Anschrift, Telefonnummer).
  • Im Wartebereich und in den Sitzungssälen angebrachte Abstandsmarkierungen sind zu beachten.
  • Bitte gestalten Sie Ihren Aufenthalt im Gericht möglichst kurz.
  • Der Zugang zur Bibliothek ist derzeit nur Bediensteten des Land- und Amtsgerichts gestattet.
  • Zu öffentlichen Gerichtsverhandlungen sind weiter Zuschauer zugelassen. Das Platzangebot in den Sitzungssälen ist aber wegen der während der Corona-Pandemie geltenden Abstandsregeln reduziert worden.
  • Aufzüge dürfen von Personen nur gemeinsam genutzt werden, wenn sie demselben Hausstand angehören.
  • Bitte führen Sie einen gültigen Bundespersonalausweis oder Reisepass mit sich. Ihnen kann sonst der Zutritt zum Gerichtsgebäude an einzelnen Gerichtstagen verweigert werden.

 

Eingeschränkte Erreichbarkeit der Zahlstelle bei dem Landgericht Frankfurt (Oder)

dienstags:                                                                           9.00 - 12.00 Uhr und

13.00 - 15.00 Uhr

mittwochs und donnerstags:                                                   9.00 - 12.00 Uhr

freitags:                                                                               10.00 - 12.00 Uhr